Startseite»Was geboten wird»Auftritte / Schaukämpfe

Auftritte / Schaukämpfe

Unsere Auftritte sind es etwas Besonderes. Wir versuchen Geschichte und historische Tatsachen in unsere fiktiven Geschichten einzubauen. Was sie aber besonders macht, sind unsere Kämpfe. Wir versuchen unsere Schaukämpfe so realistisch und logisch wie möglich zu gestalten. Sinnlose und übertriebene Hollywood-Szenen vermeiden wir, außer wir wollen eine bewusste Parodie ansteuern. Wir schenken uns auf der Bühne nichts und es ist nichts ungewöhnliches, wenn jemand von uns eine ordentliche „Watschn“ in Empfang nimmt. Unser Ziel sind Stücke, in denen sowohl für Groß und für Klein etwas dabei ist. Dies effektiv zu kombinieren ist nicht sehr einfach, daher trainieren wir auch wöchentlich und sind auch immer auf der Suche nach Verbesserungen und schauspielfreudigen Mitstreitern.

 

Hier finden Sie eine kleine Übersicht auf unsere derzeit vorhandenen Schaustücke:

 

1. Der Bauernkrieg

Ein Grundherr (Ritter) gelangt erschöpft zu seine Bauern und fordert sie auf, für ihn mit in den Krieg zu ziehen. Sie werden kurz trainiert um dann dem, laut dem Herrn, "größten und gefürchtetsten Heer" gegenüberzustehen...

 

Genre: Komödie / Slapstick

Dauert: ca. 15 Minuten

Personen: 9

Kämpfe mit und ohne Waffen

 

2. Es ist angerichtet!

Es sollte eigentlich nur ein gemeinsames Mahl zwischen Adligen und Bürgern werden, doch als die Hausherrin einen Kuchen auftischt, spielen die Gemüter verrückt und es dauert nicht lange bis der erste über den Tisch gezogen wird...

 

Genre: Komödie / Slapstick

Dauer: ca. 15 Minuten

Personen: 8

Kämpfe mit und ohne Waffen

 

3. Wer ist Hanko Döbringer?

Aufgrund hoher Verschuldung, tauchen bei Hanko Döbringer*, einem Judenburger Bürger, drei Schuldeintreiber auf. Hanko weist sich aber nicht als Hanko Döbringer aus, sondern schiebt die Verschuldung nacheinander auf die Schuldeintreiber selbst. Das Ergebnis ist ein heilloses Durcheinander...

 

Genre: Komödie / Slapstick

Dauer: ca. 15 Minuten

Personen: 4

Kämpfe mit und ohne Waffen

 

*Eine Person namens Hanko Döbringer gab es tatsächlich. Er galt als einer der Fechtmeister des 14. Jahrhunderts. Nähere Informationen finden Sie hier!

 

4. Duell - in Arbeit

Ein adaptiertes Stück zu dem Kurzfilm "The Duel at Blood Creek". 3 verschiedene Gottesurteile mit all ihren Problemen und Schwierigkeiten.

 

Genre: Komödie-Theaterstück, mit Action-Abschluss

Dauer: Ca. 20 Minuten

Personen: 7

Kämpfe mit und ohne Waffen

5. Lorem ipsum (Arbeitstitel) - noch nicht fertiggestellt

Eine junge Adlige deckt eine geplante Verschwörung auf, in der sie selbst als Schlüssel dient und somit von einer kaiseruntreuen Fraktion verfolgt wird. Sie gelangt zu einem aufrichtigen Ritter und seinem Knappen, die ihr Leben für sie aufs Spiel setzen.

 

Genre: Action / Drama

Dauer: ca. 20 Minuten

Personen: 8 Hauptcharaktere + zahlreiche weitere Nebenrollen

Kämpfe mit und ohne Waffen, Einsatz von Kunstblut.

 

Dieses Stück orientiert sich eher an älterem Publikum.